Tagung des Österreichischen Religionspädagogischen Forums

14.11.2019

Wien, November 2019

Religiöse (Identitäts)Bildung heute

Biografische Prägungen – Einflussfaktoren – Individuelle Modellierungen

Die Frage nach Identität ist eine schillernde und wird aktuell sehr kontroversiell diskutiert. Gesellschaftspolitische Entwicklungen verstärken Inklusions- und Exklusionsprozesse. Kinder und Jugendliche finden sich dabei in einem Spannungsfeld, das von starrer, abgeschlossener Identitätsbildung bis hin zu fluiden Formen reicht. Religionen, soziale Medien, Familien, Schule, Migration, Geschlecht etc. stellen auf je unterschiedliche Weise Einflussfaktoren in der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen dar. Welche Auswirkungen haben sie tatsächlich und warum?

Anmeldungen für Projektpräsentationen (mit Abstracts von 200 – 300 Wörtern) und Poster bitte bis 27.09.2019.

Mehr über das Programm über: oerf.eu