Publikationen

1 2
06.12.2021
 

Neuerscheinung, erhältlich ab 6.12.2021

26.11.2020
 

Eine neue Publikation von Prof. Aslan mit Macia Hermansen

12.09.2020
 

Eine neue Publikation von Prof. Aslan mit M. Rothgangel und Martin Jäggle.

09.06.2020
 
27.08.2019
 
23.11.2017
 
1 2

Weitere Publikationen

Aslan E, (ed.). Muslima Theology: the voices of Muslim women theologians. 1 Aufl. Frankfurt: Peter Lang, 2013. 341 S.


Aslan E. Muslime in Amerika und Österreich. in Religion und Gemeinschaft. V&R unipress, Vienna University Press. 2013. S. 51-69


Rothgangel M, (ed.), Jäggle M, (ed.), Aslan E, (ed.). Religion und Gemeinschaft: Die Frage der Integration aus christlicher und muslimischer Perspektive. 1 Aufl. Göttingen: V&R unipress, Vienna University Press, 2013. 238 S.


Aslan E. Religiöse Erziehung der Muslime in Europa. in Conturen der Zeit. TrendConsult. 2013. S. 249-254


Rothgangel M, Aslan E, (ed.), Rausch M, (ed.), Sertkan S, Windisch Z. Religious Education in Secular Germany from an Evangelical Perspective. in Islamic Education in Secular Societies. Frankfurt a.M.: Peter Lang. 2013. S. 117-124. (Wiener Islamstudien, Band 4).


Aslan E. und dann war alles anders. in Lendl B, Athanasiadis S, Gormász S, Hrsg., ... und dann war alles anders: 39 Momente, die das Leben veränderten. Wien: echomedia buchverlag. 2013. S. 91-99


Rothgangel M, Jäggle M, Aslan E. Vorwort. in Rothgangel M, Jäggle M, Aslan E, Hrsg., Religion und Gemeinschaft: Die Frage der Integration aus christlicher und muslimischer Perspektive. V&R unipress. 2013. S. 7-9. (Religion and Transformation in Contemporary European Society, Band 3).


Rothgangel M, Aslan E, Jäggle M. Vorwort. in Rothgangel M, Aslan E, Jäggle M, Hrsg., Religion und Gemeinschaft: die Frage der Integration aus christlicher und muslimischer Perspektive. Göttingen: V&R unipress, Vienna University Press. 2013. S. 7-9


Aslan E. Krise fordert Kreativität Auslandskulturarbeit in Zeiten des Umbruchs: Dialog und Religionen. in Auslandskulturarbeit in Zeiten des Umbruchs. Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten. 2012