Lebenslauf

Wissenschaftlicher Werdegang

Seit 08/2019: Universitätsassistent (Post doc) – Institut für Islamisch-Theologische Studien der Universität Wien

2017- 2019: Projektmitarbeiter – Lehrstuhl für Islamwissenschaft der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Deutschland) - Forschungsprojekt: "Die Internationalisierung des islamischen Rechts am Beispiel der Fiqh-Akademie der Islamischen Weltliga"

2017: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Elternzeitvertretung) – Lehrstuhl für Islamwissenschaft der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Deutschland)
   
2013 - 2019: Lehrbeauftragter – Lehrstuhl für Islamwissenschaft der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Deutschland)
 
2013 - 2016: Promotion im Fach Islamwissenschaft – Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Deutschland)
     
2010 - 2016: Studentische/wissenschaftliche Hilfskraft – Lehrstuhl für Islamwissenschaft der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Deutschland) - Suyūṭī-Projekt

2010 - 2013: Master of Arts im Fach Islamwissenschaft – Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Deutschland)   

2010: Übersetzer – Ägyptisches Fatwa-Amt in Kairo - Übersetzen von Fatwas mit juristischen und religiösen Inhalten ins Deutsche       
           
2001 - 2005: Bachelor of Arts in Deutscher Philologie und Islamwissenschaft in deutscher Sprache – Sprachen- und Übersetzungsfakultät der Al-Azhar Universität in Kairo (Kairo)

Stipendien

2017 - 2019: Fritz Thyssen Stiftung - Forschungsstipendium

2013 - 2016: Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit - Promotionsstipendium

Mitgliedschaften in Organisationen

• Gesellschaft für Arabisches und Islamisches Recht (GAIR)

• Deutsche Arbeitsgemeinschaft Vorderer Orient (DAVO)

Sprachkenntnisse

Arabisch (Muttersprache), Englisch (gute Kenntnisse), Deutsch (verhandlungssicher), Persisch (Grundkenntnisse)