Schwerpunkt Islamische Religionspädagogik

Studienziele und Qualifikationen

Die Absolvent*innen des Bachelorstudiums Islamisch-Theologische Studien mit dem Schwerpunkt Islamische Religionspädagogik an der Universität Wien erwerben neben theologischen, philosophischen und religionswissenschaftlichen Kenntnissen zusätzlich allgemeine bildungswissenschaftlichen Kompetenzen. Die pädagogisch-praktischen Studien in Verbindung mit der Schulpraxis ergänzen dabei die fachwissenschaftliche Ausbildung für den Bildungsbereich der islamischen und nicht-islamischen Einrichtungen.